*
Menu
Login
Benutzername: Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
socials-oben

styles-blog

Okt
18
 Coaching Ausbildung, Fülle, Erfolg, Reichtum

​​

DAS ist der Schlüssel für Deinen Erfolg im Coaching-Business

Endlich ausgebucht Durch geschicktes Marketing


 

  1. Du bist Coach oder planst die Ausbildung nächstes Jahr mitzumachen?
  2. Coachen ist deine Leidenschaft?
  3. Dein Traum ist es das Coachen hauptberuflich zu machen?
  4. Du weißt nicht, wie Du Interessenten oder Klienten findest?


Dann solltest Du auf jeden Fall weiterlesen, denn Du wirst lernen, wie wichtig Marketing ist und wie Du es meisterst.

Bevor ich mit Dir etwas mehr in die Tiefe zu gehe, lade ich Dich ein, diesen Text wirklich bis zum Ende durchzulesen. Du wirst neben spannenden Erkenntnissen über Marketing auch noch eine (gratis) Überraschung bekommen!

Bist du bereit?

Dann geht es jetzt los!

Warum du dich schon während der Ausbildung zum Coach mit Marketing beschäftigen solltest

Viele Coaches warten bis zum Abschluss, bevor sie sich mit dem Marketing für ihre Produkte und Dienstleistungen beschäftigen – und manche warten sogar noch länger. Doch eins kann ich Dir jetzt und hier mit Sicherheit sagen: Je länger du wartest, umso mehr Geld verschenkst du!

Denn je früher du beginnst, dich mit deiner Positionierung als Coach zu beschäftigen, deine Vision ausarbeitest und dir die Werkzeuge für smartes Marketing aneignest, desto schneller findest Du Klienten und verdienst Geld. So einfach ist das. Hätte ich damals während meiner Coachingausbildung schon gewusst, was ich heute weiß, wäre ich viel früher durchgestartet und hätte viel weniger kämpfen müssen. Du kannst also die Fehler vermeiden, die ich gemacht habe, und von dem profitieren, was ich mir in vielen Versuchen angeeignet habe – nämlich eine Strategie, die wirklich funktioniert.

Wie ich Marketing zu lieben lernte

Ich muss gestehen, mir ging es anfangs ähnlich wie vielen anderen Coaches. Ich liebte es, mir das Wissen und die Fähigkeiten anzueignen, wie ich anderen helfen konnte. Aber ich hatte keine Ahnung, wie ich diese „anderen“ finden konnte – und schon gar nicht, wie ich sie überzeugen könnte, dass ich die Lösung für ihr Problem besitze!

Mir wurde schnell klar, dass die Lösung für MEIN Problem das Marketing war. Aber mich schreckte nicht nur der Name ab (brauchte man dafür nicht ein Studium?), sondern auch der technische Aufwand, der vielleicht dahinterstecken könnte (würde ich mir auch noch Webdesign, HTML und sonstiges aneignen müssen?). Mich gruselte es bei dem Gedanken, das alles noch lernen zu müssen – und vor allem wusste ich nicht, wie und wo ich das lernen könnte.

Es gab zwar Marketingagenturen, wie ich im Netz herausfand, aber zum einen waren mir deren Angebote zu teuer, zum anderen wollte ich die Dinge selbst in die Hand nehmen – ganz nach dem Motto: Selbst ist die Frau!


Denn eine Agentur mag zwar einen Vorsprung an Wissen und Erfahrung haben, so dachte ich damals, aber ich will flexibel sein und selbst bestimmen, was ich wann tue. Ich will auch mal spontan eine Aktion durchführen und nicht extra dafür bezahlen müssen oder auf die Reaktion der Agentur warten.

Ein Entschluss mit Folgen

Im nachhinein betrachtet Im Nachhinein betrachtet war die Entscheidung, das Marketing selbst in die Hand zu nehmen, eine der besten meines Lebens! Ich begann, mich mit Marketing zu beschäftigen. Und zwar intensiv. Ich ging dieses Thema so leidenschaftlich an wie meine Coachingausbildung – und ich begann Marketing bald zu lieben.

Denn nach einigem Hin und Her, bei dem ich viel lernte, erkannte ich, dass Marketing mir zurückgibt, was ich an Zeit investiere – und noch viel mehr! Meine Marketingstrategien und das Verwenden bestimmter Werkzeuge, die für effizientes Marketing unerlässlich sind, füllte mir bald die Praxis – vor allem online.

Immer öfter wurde ich 
von anderen Coaches gefragt, wie ich das mache. Und meine Erklärungen von dem, was ich da tue, machten mir bald so viel Spaß, dass ich ein Buch darüber schrieb. Es heißt „Kennst du schon Paul?“ und zeigt anhand der Geschichte von Paul, der seine Traumfrau sucht, wie smartes Marketing funktioniert.

Aus „Kennst du schon Paul?“, das nicht ohne Grund den Untertitel „Eine kleine Geschichte für den großen Erfolg“ trägt, entwickelte ich schließlich das „Workbook für Coaches“, ein interaktives Online-Programm für alle, die gerne mehr Klienten in ihr Leben bzw. ihre Praxis einladen möchten. Auch wenn das Buch und das Workbook die Geschichte von Paul als Aufhänger haben, kannst Du sie unabhängig voneinander lesen bzw. durcharbeiten.

Was Marketing für dich tun kann

Die Strategien, die ich verwende, sind erprobt – und das nicht nur von mir. Ich verwende Werkzeuge und Module, die auch schon andere Coaches und große Unternehmen verwendet haben. Der Unterschied ist, dass ich sie Dir so beibringe, dass du sie in kürzester Zeit für DEIN Coaching-Business einsetzen kannst. Und wir klären die Voraussetzungen für deine Marketingstrategie – denn ohne eine klare Positionierung versanden viele Marketingmaßnahmen im Nichts. Deshalb klären wir im „Workbook für Coaches“ erst einmal die Grundlagen, denn dann kannst du wirklich smart durchstarten und nachhaltige Erfolge kreieren!


Und wie geht es jetzt weiter?


Du bist auf dem Weg, Coach zu werden. Du hast bald alle Werkzeuge, die Du benötigst um Deine Klienten auf ihrem Weg zu begleiten.
Was vielen Coaches fehlt, sind jedoch die Werkzeuge, um Klienten zu funden. Es fehlt das richtige Marketingkonzept.

Je früher du mit Marketing anfängst, umso besser. Du kannst dir zum Beispiel schon während deiner Ausbildung bei BasisImpuls eine E-Mail-Liste und deine Webseite aufbauen. Es ist viel mehr möglich, als du glaubst, um als Coach erfolgreich zu sein!

Ein einfacher Einstieg ins Thema ist meine kostenlose E-Mail-Serie „6 Bausteine für deinen Marketing-Erfolg als Coach“ – damit beginnt deine Reise zu einer klaren Positionierung und zu einem erfüllenden Kontakt zur Zielgruppe.

Melde dich hier direkt dazu an: www.endlich-ausgebucht.com

Und hier ist mein Geschenk für Dich: 10 bestärkende Glaubenssätze als Subliminals und Echominals. Damit kannst Du Dir mit Leichtigkeit das richtige Mindset für dein Marketing zulegen.

Hier kannst du die Audio Datei anfordern:
www.endlich-ausgebucht.com/10-glaubenssaetze

Bist du bereit? Nein? Dann erst recht! ;-)

Mit den besten Wünschen für Deinen Erfolg als Coach

und Gratulation zu deiner mutigen Entscheidung

Deine Genia

PS: Du kannst natürlich auch gleich zum Telefonhörer greifen und ein gratis Marketing-Strategiegespräch mit mir vereinbaren. Hier erfährst Du wie: www.geniakreling.de/termin
Ich freue mich auf dich und deine Fragen!




Genia Kreling ist MarketingBegeisterungsCoach.


Ihre Überzeugung ist, dass Marketing für jeden machbar ist! Sie zeigt Dir, wie es funktioniert – auch wenn Du normalerweise eher zurückhaltend bist und glaubst, nicht verkaufen zu können. Denn Marketing hat nichts mit Marktschreierei zu tun.
Wichtiger ist es, dass Du selbst von Deinen Produkten und Dienstleistungen begeisterst bist, ja dass Du regelrecht für sie brennst! Das erzeugt eine Ausstrahlung, die Deine potenziellen Kunden nicht nur wie magisch anzieht, sondern auch zu einer Kaufentscheidung veranlasst. Viele Unternehmer (und als Coach bist Du auch Unternehmer!) unterschätzen die Wirkung des richtigen Mindsets für ihren Erfolg. 


 

Stichworte:
 

0 Kommentare

 Kommentar schreiben 

Energie_gewinnt
CD - Der VAK Prozess
CD - Der Basisimpuls VAK Prozess
Seele
CD - Die Seelenreise

Die Seelenreise - Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Reichtumsring mit
Reichtumsring
CD Russische Methoden
Workshop-Begleit-CD-Russische-Methoden
RM - Online - Workshop
Online-Workshop-Russische Methoden
Google Calender
Wunscherfuellungsarmband
Wunscherfüllungsarmband
Reichtums-Portemonnaie

Reichtums-Portemonnai-Geldbörse

fusszeile-beispiel1
BASIS IMPULS Coaching
Facebook284x250
footer
  • Kontakt
  • Impressum
  • AGB
  • Widerrufsrecht
  • Datenschutzerklärung
  • Partnerprogramm
  • Sitemap
nach-oben
fusszeile-neu


   © Basisimpuls, ein Projekt der fintodate GmbH & Co. KG, Braunschweiger Str. 22, D - 38518 Gifhorn

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail